Die Neuheiten für 2022

Profi-Rasenmäher jetzt mit Elektroantrieb, noch stärkere Freischneider und Laubbläser, ein elektrisches Multifunktionsfahrzeug und einzigartige Zero-Turn-Aufsitzmäher.

Das sind die Neuheiten 2022

AS Motor Electric

Die bewährten Geräte von AS-Motor gibt es künftig mit Elektroantrieb. Mit beeindruckender 3.200 Watt Nennleistung stehen sie den Maschinen mit Verbrennungsmotor in Nichts nach.

Die Kooperation von AS Motor und Ego definiert eine neue Leistungsklasse von Profi-Akku-Mähern: vier Produktfamilien, neun Modelle, bestehend aus Mulch- und Profi-Rasenmäher, Allmäher und Wildkrautentferner, betrieben durch ein professionelles Akku-System.

Es ist kein Geheimnis, dass batteriebetriebene Maschinen die Gegenwart und Zukunft sind: durch den technischen Fortschritt erzielen sie die gleiche Leistung wie Geräte mit Verbrennungsmotor, haben aber gleichzeitig einen positiven Einfluss auf die Umwelt und die Gesundheit des Anwenders: weniger Lärm, CO2 neutral und auch die Vibrationen wurden auf ein Minimum reduziert, um das Arbeiten noch angenehmer zu gestalten.

Die 56V starken Akkus von Ego bieten genügend Leistung für eine professionelle Verwendung und sind selbstverständlich mit allen handgeführten Geräten von EGO Power+ kompatibel.

Etesia

Auf dem Land oder in der Stadt – der ET-Lander von Etesia, ein elektrisches Multifunktionsfahrzeug, ist überall zu Hause. Mit einer Gesamtlänge von 3.72 Metern und seinem kleinen Wendekreis eignet er sich hervorragend für die Arbeit in der Stadt. Enge Gassen und schmale Durchfahrten sind kein Hindernis für den ET-Lander. Er punktet zudem mit einer großen Bodenfreiheit, bezwingt Steigungen von bis zu 35% und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 40 km/h.

Ausgestattet wahlweise mit einer Blei- oder Lithium-Ion Batterie, welche für eine Autonomie von einem Arbeitstag reicht und durch eine einfache Steckdose in 8 Stunden voll aufgeladen ist, fahren Sie CO²-neutral und ohne Lärmbelästigung.

Durch konfigurierbare Features wie beispielsweise einem patentierten Wassertanksystem, Zubehörhalterungen, Auswahl der Bereifung oder einem Energiewandler für die Stromversorgung verschiedener Elektrowerkzeuge, kann der ET-Lander auf die Bedürfnisse des Anwenders angepasst werden.

Ein besonderes Highlight ist die Dreiseiten-Kippvorrichtung und die Möglichkeit, die Ladefläche mit Hilfe der abnehmbaren Seitenwände zu einer Laderampe, schnell und werkzeuglos, umzubauen. Mit einer Nutzlast von einer Tonne und der Möglichkeit zusätzlich 750 kg zu ziehen, bietet der ET-Lander außerdem ausreichend Transportkapazität.

Selbstverständlich wurde bei der Konzeption des Multifunktionsfahrzeugs auch auf die Ergonomie und den Komfort geachtet: die 2-Sitzer-Kabine ist schallgedämmt, isoliert und belüftet. Mit Servolenkung, stoßgedämpfter Aufhängung und einem einfachen Einstieg ohne Stufen bietet der ET-Lander einen hervorragenden Fahrkomfort für den Anwender.

Pellenc

Doppelt hält besser: der stärkste Laubbläser mit rückentragbarem Akku, der Airion Backpack, und die Elektro-Motorsense Excelion 2 von Pellenc.

Der Airion Backpack von Pellenc ist der leistungsstärkste Laubbläser mit rückentragbarem Akku. Mit einer Blaskraft von 27N und einem Luftdurchsatz von 1.445 m³/h bietet der Airion Backpack eine professionelle Leistung, welche sich bei intensiven Arbeiten und bei jeder Witterung bezahlt macht.

Durch die Konzipierung ergibt sich ein optimaler Luftfluss für eine hohe Wirksamkeit. Die lange Akkulaufzeit ist ein weiteres Highlight des stärksten Laubbläsers. Er ist zudem 10 Dezibel leiser als ein vergleichbares Blasgerät mit Verbrennungsmotor. Nächtliche Reinigungsarbeiten in lärmsensiblen Gebieten sind mit diesem Gerät kein Problem mehr.

Der Airion Backpack bietet die beste Ergonomie: Komfort-Polster und Dreipunkt-Einstellung am Tragesystem, verringerte Vibrationen und die Schutzart IP54, dank der bei jeder Witterung gearbeitet werden kann.

Die Einstellung am Gerät, wie beispielsweise die Geschwindigkeit und verbleibende Akkulaufzeit, können mit Hilfe des Smart Griffs im Blick behalten werden.

Die Excelion 2 ist die leistungsstärkste akkubetriebene Motorsense, die sich hervorragend für intensive professionelle Landschaftsbau- und Forstarbeit eignet. Der große Anwendungsbereich ergibt sich aus den verschiedenen einsetzbaren Schneidköpfen. So können Sie mit ein und demselben Gerät freischneiden, häckseln, Unkraut beseitigen, mähen und sägen. Der TAP CUT 3 eignet sich durch seinen Laufteller aus Metall beispielsweise hervorragend für intensive Arbeiten.

Die Excelion 2 ist perfekt ausbalanciert und erreicht einen ausgezeichneten Wirkungsgrad. Zudem ist sie 30% leichter als eine vergleichbare Motorsense mit Verbrennungsmotor, was das Arbeiten noch angenehmer macht. Der Ergonomie wurde in der Entwicklung große Beachtung geschenkt, denn für eine größtmögliche Bewegungsfreiheit kann zusätzlich ein Gurtadapter am Komforttragesystem befestigt werden. Außerdem ist es möglich die Lenkerposition mit nur wenigen Handgriffen an den Körperbau des Anwenders anzupassen.

Abgerundet wird die Perfektion dieses Produkts durch ihre Akkulaufzeit von bis zu drei Stunden und den vier Geschwindigkeitsstufen (+ Boost-Funktion). Den Überblick über alle Einstellung an der Excelion 2 behalten sie mit Hilfe des Smart Griffs.

EGO Power+

Der neue Zero-Turn-Rasenmäher Z6 von EGO Power+ überzeugt auf ganzer Linie durch seine vielen Innovationen. Die Peak Power+TM Technologie sorgt mit ihrem intelligenten Energiemanagement innerhalb der eingesetzten Akkus dafür, dass selbst hohe Leistungs-spitzen jederzeit abrufbar sind, eine Überhitzung vermieden und die Akkulebensdauer maximiert wird. Ist der Z6 mit den größten handgeführten EGO Akkus (BA7000T / 12,5 Ah) voll bestückt, ist es möglich eine Fläche von bis zu 10.000 m² mit nur einer Aufladung zu mähen und das mit einer Leistung von 22PS und einer maximalen Geschwindigkeit von 13 km/h. Betreiben lässt sich der Z6 aber auch mit allen handgeführten Akkus (4.0 Ah, 5.0 Ah, 7.5 Ah, 10.0 Ah, 12.5 Ah) von EGO Power+.

Dem Anwender ist es möglich die 10-stufige Schnitthöhenverstellung (2,5 bis 10 cm) bequem im Sitzen mit der Hand zu verstellen. Zudem kann zwischen drei Mäharten gewählt werden: seitlich auswerfen, mulchen oder auffangen.

Schwierige Lichtverhältnisse sind für den Zero-Turn-Mäher Z6 auch kein Hindernis: durch die 32 integrierten LED-Leuchten hat der Fahrer den perfekten 360° Rundumblick. Die LCD-Benutzeroberfläche ermöglicht das Anpassen des Mäherlebnisses inkl. drei Fahrmodi:

Standard‘ für den normalen Gebrauch
• ‚Control‘ zur Akku-Schonung
• ‚Sport‘ für hohe Agilität und Präzisionsschnitte beim Ausmähen

Ausgestattet ist der Z6 außerdem mit einem vielfach einstellbaren, hydraulisch gefederten Sitz, einem Getränkehalter sowie einem Staufach mit USB-Ladeanschluss.

Ariens

Der neue emissionsfreie Akku Zero-Turn Mäher Zenith-E von Ariens ist die ideale Lösung um Kosten zu sparen, der Umwelt und dem Anwender etwas Gutes zu tun.

Die Ariens Fusion Core Technologie liefert Leistung für eine Arbeitszeit von ca. 5,5 Stunden oder knapp 63.000 m². Durch 4 einzeln austauschbare Akkus mit jeweils 4 kWh (56 V) kann die Laufzeit des Geräts einfach verlängert werden. Das 152 cm breite Seitenmähwerk mit drei Mähmessern sorgt für ein sauberes Schnittbild.

Mit dem im Lieferumfang enthaltenen Ladegerät sind die Batterien bereits nach 12 Stunden wieder voll aufgeladen und können auch während des Aufladens im Zenith-E verbleiben. Optional verfügbar: ein 5,3 h Onboard-Schnellladegerät. Durch das intelligente Akkumanagement werden zuerst die vollen Akkus zum Mähen genutzt und erst anschließend alle Akkus parallel.

nach Oben
Logo von Villa Marianne Werbeagentur Ötztal Bahnhof