Mit 60 Jahren Erfahrung garantiert Ariens die innovativsten Maschinen für den Winterdienst, die zudem äußerst robust und zuverlässig sind.
    Für die kommende Saison 2022/23 präsentiert der amerikanische Gerätehersteller wieder imposante Neuheiten im Schneefräsen-Programm.

    Exklusives Design und noch mehr Ausstattung

    In neuem Gewand und mit überragender Technik: so präsentiert sich die ST 28 DLE Hydro Pro EFI als limitiertes Sondermodell „Alpine Edition“ und überzeugt durch einen elektrisch verstellbaren Kamin und dank einer kraftvollen LED-Beleuchtung am Fräskopf hast Du stets die beste Sicht - auch bei erschwerten Bedingungen.
     

    Das Topmodell von Ariens, „The Kraken“, basiert auf der ST 32 DLET Hydro Pro EFI Rapid Track und überzeugt vor allem durch das Upgrade auf ein 12V E-Startsystem und eine stufenlose, elektrische Höhenverstellung des Fräsgehäuses. Dazu kommt eine elektrische Kaminverstellung und die LED-Beleuchtung an Fräsgehäuse, Kamin und Holm sowie ein weiteres LED-Licht zur Ausleuchtung des Arbeitsbereichs unterhalb des Holms.
     

    Abgerundet wird das Sondermodell-Programm von Ariens durch die ST 24 DLE EFI SHO „Great Lakes“. Ein Hochleistungs-Schleuderrad, elektrische Kaminverstellung inklusive Wurfweiteneinstellung, Arbeitsscheinwerfer und Griffheizung unterstützen bei der Arbeit, auch bei eisigen Temperaturen.

     

     

    Entworfen um die harten Anforderungen des Winters zu erfüllen

    Der Mammoth 850 ist mit einem 28,5 PS starken Kawasaki 850V EFI Motor, Allradantrieb und 22 Zoll Terra-Trac Reifen ausgestattet. Ein Gigant konzipiert für die härtesten Anforderungen, die der Winter zu bieten hat. Dank des Snowzilla Quick Attach System können Anbaugeräte wie beispielsweise ein Räumschild mit heavy-duty Schürfleiste, eine Schneefräse oder auch ein Kehrbesen einfach und schnell ausgetauscht werden.

    Für den optimalen Komfort während der Bedienung sorgt das praktische Dash-Panel: eine Hand steuert das Gerät während die andere den Anbaugeräte-Joystick bedient. Natürlich verfügt der Mammoth 850 über beheizte Handgriffe für noch angenehmeres Arbeiten bei eisigen Temperaturen.